Boottrendsunsere Webseite auf deutsch our website in english



verschiedene Stiefelmode

Verschiedene Stiefelmode

werbung stiefel

Schwarz, lang und heiß!!

Casual, Sexy, Elegant???

Wir teilen unsere Modestile in drei Sparten auf: Sexy, Elegant and Casual. Dies bezieht sich vor allem auf die Stiefel. Es gibt drei Kriterien, nach denen wir bei der Einteilung vorgehen.

Das erste Kriterium ist die Absatzhöhe. Je flacher der Absatz, desto bequemer ist der Stiefel. Je höher der Absatz der ist, desto sexier wird er. Einen Stiefel mit einem bequemem flachen Absatz ist mehr in der âCasualâ Sparte zuzuordnen. Durch die Bequemlichkeit kann er besonders lange, also auch im Alltag, getragen werden. ..Vortsetzung..

Einen Stiefel mit mittlerem Absatz, kann eher bei âElegantâ eingestuft werden. Er ist schon zu unbequem, um ihn auf langen Einkaufstouren zu tragen, aber schon sexy genug um damit auszugehen. Er ist perfekt, wenn die Frau heiß aussehen will, aber nicht zu sexy. Ein Abend in einem Restaurant mit anschließendem Cocktailbarbesuch wäre zum Beispiel genau richtig oder sogar zu einem Galaabend kombiniert mit einem langen Kleid mit Schlitz. Was âSexyâ bedeutet, muss ich wohl nicht lange erklären. Ein kurzes Röckchen -was den Namen Rock gerade noch verdient-, enges Oberteil und super heiße Stiefel mit mega langen Stilletoabsätzen, und dann gehtâs ab in die Disco. Das zweite Kriterium ist die Farbe.

Schwarz passt eigentlich immer bei langen Stiefeln. Braun sollte man nie am Abend tragen. Grundsätzlich ist braun nur eine Farbe für den âCasualâ Look. Rot ist die Signalfarbe schlechthin. Deswegen sind rote Stiefel eher zum âSexyâ Look zu empfehlen. Das dritte Kriterium ist die Form des Stiefels. Ist er an der Spitze spitz, dann ist er eher âElegantâ oder âSexyâ. Hat er noch etwas auffälliges wie z.B. ein Metallspitze, ist er eher âSexyâ. Stiefel mit runder Spitze oder Alternativformen wie z.B. Cowboystil sind in der Regel eher dem âCasualâ Look zuzuschreiben. Alle drei Kriterien gehen entweder in die eine oder andere Richtung. Am Schluss wir abgerechnet und dann eingeordnet.

Wir stellen uns vor

Wir sind eine Gruppe von jungen Berlinern, die die Notwendigkeit verspüren, mit Hilfe der scheinbar kleinen Dinge, die Welt zu verbessern. Stiefel und Handschuhe scheinen ein Nichts zu sein, neben den großen Problemen der Welt, aber es sind gerade diese kleinen Dinge, die die Welt zu einem Ort machen, in dem es wert ist, zu leben. Die Schönheit eine oberschenkellangen Stiefels auf einem Frauenbein, kann die Laune eines Mannes in einer Sekunde verändern. Eine Berührung eines Lederhandschuhes auf dem Nacken eines Menschen, kann ihn alle Sorgen des Lebens vergessen machen, ganz ohne Nebenwirkungen. Das Gefühl schön zu sein, macht Mann und Frau glücklich. Darum geht es doch im Leben.

Das Leben ist eine Reise, auf der der Weg das Ziel ist.

Halte am Wegesrand, schnupper an den Blumen und schnupper den Geruch von Leder, von wunderschönen Stiefeln und Handschuhen. Nimm dir Zeit für die schönen Dinge.